Mercedes-Benz SLR-McLaren-Roadster.

  • V8-Motor,
  • 626 PS,
  • 0 bis 100 Kilometer dauerte 3,8 Sek,
  • 600 nm/1500 u/min,
  • 780 nm/3250 u/min-5000 u/min,
  • Höchstgeschwindigkeit 334 km/h,
  • Rund 2000 SLR-McLaren-Modelle wurden zwischen 2004/2008 produziert.

SLR-McLaren-Roadster 2004/2008.

Der Mercedes-Benz SLR McLaren ist ein von Mercedes-Benz und McLaren-Autos gemeinsam entwickelter Abend Sportwagen, motiviert durch den Erfolg bei den Formel-1-Meisterschaften des McLaren-Mercedes-Teams (1998 & 1999, Mika Häkkinen). Die SLR McLaren wird oft als die beste von Mercedes-Benz und McLaren angesehen, die den Komfort von Mercedes-Benz und die Präzision von McLaren verbindet.